STELLAMAR UND GADJOS – Doppelkonzert

Start
14. März 2020 20:15
Ende
14. März 2020 23:00

CHF 20.00

Nicht vorrätig

Status

Für diesen Anlass sind keine Tickets verfügbar

0 verkauft

Event Details

Wieder einmal ein Doppelkonzert im Kulturkeller! So kommen die Besucher und Besucherinnen in den Genuss von 2 Bands am gleichen Abend.

Das Duo Stellamar mit Basso Salerno am Akkordeon und Marcel Wyss am Sopransaxophon spielt zwar bekannte Stücke aus der breiten Palette von Folklore, italienischen Canzoni, Klezmer, Samba oder Jazz. Zusammen mit dem Sopransaxophon entsteht aber ein so eigener Sound, dass diese alle wie Eigenkompositionen klingen. Dabei lassen sich die beiden Musiker viele Freiheiten und improvisieren gern.

www.stellamar.ch

Gadjos, auf romanes (der Sprache der Fahrenden) „die Sesshaften“ wurde 1997 von Chris Habegger nach jahrelanger Erfahrung in Zigeunermusik (u. a. mit „Baschi’s Scharotl“ und „Hot Nuage“), als Duo mit dem Gitarristen Raphael Noth (Hot Club de Surprise, Kosh, Domino) gegründet. Seit 2012 spielen die beiden zusammen mit dem Kontrabassisten Peter Livers. Gadjos spielen (Tanz)musik nach alter Tradition, akustisch unter den Gästen, osteuropäische Stücke wechseln sich ab mit ungarischen Czàrdàs, Tango, Valse, und Zigeunerjazz.

www.gadjos.ch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “STELLAMAR UND GADJOS – Doppelkonzert”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.